Reboot tut nicht immer gut

Linux und NFS war schon immer so eine Sache, aber irgendwann in der 3.4 Kernelserie wurde es spürbar schlechter. Und so kommt es, dass ein 3.4.4 es nicht mehr schafft, mit root FS auf NFS zu starten, was z.B. mit 3.1 noch funktionierte: Der Pinguin fällt schon auf den fetten Bauch, noch bevor er richtig losrennen kann.

Leave a Reply

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen